0


Basteln & Malen bei Greenpicks

Öko Bastelbedarf und Malzubehör für kreative Kinder

Basteln und Malen begeistert bereits sehr junge Kinder, sobald sie entdecken, was sie mit ihren Händen und weiteren Werkzeugen alles machen können. Mit zunehmenden Fähigkeiten wachsen Kinder an den Herausforderungen. Bastelbedarf, Bio Knete, Malzubehör, Zeichenbedarf, Pappe und Papier, Perlen, Holz, Malbücher, Spielhäuser, kindgerechte Werkzeuge und vieles mehr bieten Kindern jede Menge Entfaltung. Ergänzt wird Öko Bastelbedarf durch natürliche Materialien, die Kinder bei einem Familienausflug im Wald, am Strand, irgendwo in der Natur entdecken: Kastanien, Eicheln, Herbstlaub, kleine Stöcke, Muscheln, Steine etc.

weiter lesen »

Aber auch aus vermeintlichem Müll lassen sich fantasievolle Objekte zum Spielen herstellen, quasi eine Art „Upcycling Basteln“. Beispielsweise lassen sich Collagen aus allen Arten von Gegenständen herstellen, wie aus Papier, Garn, Stoff, Briefmarken, Ausschnitten aus Magazinen, Bast, Etiketten, Deckeln, Streichhölzern, Korken, Naturmaterialien (Baumrinde, Blätter, Eierschalen, Muscheln, Samen, Zweigen usw.), Knöpfen usw. Besonders Teenager wählen gerne diese künstlerische Ausdrucksform, die auf Papier, Pappe oder Stoff aufgebracht wird.

Kritzeln, malen, zeichnen … Öko Malbedarf für Kinder

Meist beginnen die Allerkleinsten mit dem Malen. Dabei dienen zunächst die Finger als Pinsel. Noch etwas ungelenk tauchen sie sie in Pöttchen mit Fingerfarben und schaffen moderne Gemälde auf Papier, Pappe, Holz und Fensterscheibe. Hergestellt aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen sind die Bio Fingerfarben ökologisch und gesundheitlich völlig unbedenklich. Erste Pinselstriche und Malübungen können mit Wachsmalstiften, Buntstiften und Bleistift auf der Rückseite von bereits bedrucktem Papier gemacht werden. So lernen Kinder von Anfang an, vorhandene bzw. recycelte Ressourcen zu nutzen.

Alternativen zu Schmierpapier sind Öko Papiere wie Tonzeichenpapier und Zeichenblöcke aus Recyclingpapier, welches häufig mit dem Blauen Engel ausgezeichnet ist. Kleine Straßenkünstler sind von Kreide begeistert und werden ihre Kunstwerke auf dem Gehweg vor der Wohnung verewigen; zumindest so lange, bis der Regen sie wegwäscht.

Zusätzlich bietet ein Malbuch mit sehr großen Motiven zum Ausmalen eine gute Anregung und fördert die Konzentration und Hand-Augen-Koordination. Alternativ können Sie Ausmalbilder im Internet finden und diese ausdrucken. Damit die Künstlerkarriere der Kinder bereits von Beginn an so schadstoffarm wie möglich ist, gibt es ökologischen Malzubehör. Bunte biologisch abbaubare Zeichenstifte sind aus FSC-zertifiziertem Holz gefertigt und frei von Schadstoffen. Damit können Malanfänger bedenkenlos kritzeln und dabei ihre Fingerfertigkeit trainieren.

Ökologische Materialien zum Basteln und Malen für Kinder

Es ist noch kein Meister von Himmel gefallen, sagt eine Redensart. Dafür bedarf es der Förderung von Basiskompetenzen, zu denen auch Geschicklichkeit, Kreativität, Versuch und Irrtum, Konzentration und Grob- und Feinmotorik zählen. Dafür sind Basteln und Malen schöne Freizeitbeschäftigungen, Kinder zu fördern und spielerisch zu schulen. Ob an einem verregneten Nachmittag, einem kalten Wintertag oder draußen – Basteln ist eine gesellige Angelegenheit für die ganze Familie. Ob Free-Style Basteln oder themenbezogene Bastelarbeiten als Geschenk für Oma und Opa, zum Geburtstag, zu Ostern, Erntedank, Halloween und Weihnachten – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Improvisationsgeschick ist dabei genauso hilfreich wie eine Grundausstattung an Bastelzubehör. Wenn Sie mit Kindern basteln, sollte das Bastelmaterial altersgerecht sein. Kleine Werkzeuge wie abgerundete Scheren und stumpfe Messer senken dabei das Verletzungsrisiko. Hilfsmittel wir Bastelschere, Schneidlineal und Schneidunterlage, Schnüre und Kleber erleichtern die Bastelarbeiten und sind in umweltfreundlichen Ausführungen erhältlich. Beispielsweise sind dekorative Kordeln aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, wie Baumwolle, Flachs oder Sisal. Nachhaltig sind auch Schnüre aus recyceltem Garn und aus Zwirnabfällen. Kleber und Klebebänder ohne Lösemittel und Chlor sind gesundheitsunbedenklich und umweltfreundlich.

Im Kindergartenalter sind Papier, Karton, Filz, Stempel und Klebestifte für Bastelarbeiten ebenso gut geeignet wie natürliche Materialien. Voller Stolz präsentieren Mädchen und Jungen moderne Kunstwerke den Eltern und Großeltern. Viele Produkte bei Greenpicks sind dazu geeignet, die Kinder selbstständig gestalten zu lassen. Kneten, formen, schneiden, rollen – ein Spielklassiker ist Knetgummi, mit dem Kinder ihrer Fantasie Ausdruck verleihen. Ökologische Knete ist aus lebensmittelechten Zutaten hergestellt und auch für Allergiker geeignet, da sie häufig laktose- und glutenfrei ist. Auch kleine Bausteine aus Mais sind aus Kinderzimmern nicht wegzudenken. Unendlich viele Möglichkeiten bietet die natürliche, verformbare Masse in unterschiedlichen fröhlichen Farben. Spielerisch trainiert das Kind die Entwicklung der Motorik, der Farberkennung und Wahrnehmung der Formen, was wichtige Voraussetzungen für den weiteren Lebensweg in Schule, Beruf und im Alltag sind.

Bastelset: kreative Spielidee aus Recycling-Pappe

Ob es regnet, schneit oder die Sonne scheint – Basteln ist ein toller Zeitvertreib mit Lerneffekten. Bereits Kleinkinder entdecken dabei ihre kreative Ader. Durch Ausprobieren und Versuch und Irrtum erhöhen sie spielerisch ihre Frustrationstoleranz und freuen sich nach Fertigstellung umso mehr über ihr selbst erschaffenes Kunstwerk. Ein Bastelset unterstützt die Kleinen dabei, mit Spaß am Spiel ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Die kreativen Spielideen kommen als Puppenhaus, Spielhaus, Rakete oder Dinosaurier ins Kinderzimmer. Mittels Stecksystem werden die Bastelsets zusammengebaut. Hierbei sind Geschick und Konzentration gefragt. Nachdem die Einzelteile zusammengefügt sind, können Kinder die Bauwerke noch nach Lust und Laune bemalen, bekleben und verzieren. Ein Bastelset für Kinder ist aber auch bei Eltern sehr beliebt, nicht nur weil die Kleinen sinnvoll beschäftigt sind, sondern weil sie aus recycelter Pappe bestehen. Werden Öko Bastelsets mit Malstiften ausgeliefert, sind diese natürlich ohne giftige Schadstoffe. Obendrein fördern Bastelsets die Geselligkeit in der Familie an gemeinsamen Bastelnachmittagen. Und so manch ein Erwachsener entwickelt dabei eine Leidenschaft für den anhaltenden DIY-Trend (DIY = Do it yourself), dessen Begeisterung ein probates Mittel gegen Stress ist und sogar ein lukrativer Nebenerwerb sein kann.

Ökologischer Malzubehör und Bastelbedarf

schulen das kindliche Bewusstsein für NachhaltigkeitBasteln und Malen sind für Kinder tolle Möglichkeiten, sich auszuprobieren, Neues zu entdecken und Erlebnisse zu verarbeiten. Während Bastelzubehör und Malbedarf in ökologischer Qualität für Abwechslung und Spaß sorgen, trainieren Kinder ihre Grob- und Feinmotorik, Konzentrationsfähigkeit, ihr Geschick und wachsen wie selbstverständlich mit umweltfreundlichen Materialien auf. In der Regel ist im Grundschulalter das kindliche Bewusstsein für ökologischen Malzubehör und Bastelbedarf soweit geschärft, dass in Schulfächern wie Textiles Gestalten, Zeichnen und Malen sowie Werken gerne darauf zurückgegriffen werden möchte. Greenpicks bietet Kindern für ihre ersten kreativen Gehversuche, die der Beginn einer Künstlerkarriere sein können, Bastelutensilien, Zeichenbedarf und Malzubehör aus umweltfreundlichen Materialien und aus nachhaltiger Herstellung.

« weniger