0


zur Geburt bei Greenpicks

Zur Geburt – Bio Baby Geschenke, Kleidung & Zubehör

Es ist nicht unbedingt einfach sich zu entscheiden, welche Baby Erstausstattung man unbedingt braucht. "Braucht man das wirklich?" - fragen sich viele junge Eltern beim Thema Erstausstattung. Und Großeltern, Tante, Onkel und Nachbarn fragen sich, welches Geschenk zur Geburt sinnvoll ist. Ok, Bodys, Schlafsack, Fläschchen und Babycreme müssen sein. Ihr Baby muss mehrmals täglich umgezogen werden, egal ob es spuckt oder mal was neben die Windel ging. Ob Milchpumpe oder ein Windel-Eimer nützlich sind, hängt von den Bedürfnissen der frischgebackenen Eltern ab. Greenpicks möchte Sie dabei unterstützen, nur das zu kaufen, was Sie unbedingt brauchen und was für Ihr Baby in den ersten Wochen wichtig ist. Das schont Ihren Geldbeutel und die Ressourcen.

weiter lesen »

Mobilität mit Baby: die Erstausstattung für unterwegs

Haben Sie Ihr Neugeborenes zunächst einmal sicher in einer Babyschale aus dem Krankenhaus im Auto nach Hause transportiert, stehen nach einer kurzen Eingewöhnung in der Regel tägliche Spaziergänge und Besorgungen an. Denn frische Luft ist für Babys zusätzlich wichtig wie Stillen oder Babykost. Ein Kinderwagen ist dabei überaus praktisch. Er bietet viel Stauraum für Windeln, Feuchttücher und Lebensmittel. Ein Kombikinderwagen lässt sich als Buggy verwenden. Das Gefährt spendet dem Baby im Sommer Schatten und ausgestattet mit einer Bio Matratze, Bettwäsche, Moltontuch und Schlafsack hält er das Neugeborene im Winter warm. Wenn es draußen sehr kalt ist, spenden ein Fußsack oder eine Babydecke zusätzliche Wärme. Ein Regenverdeck gibt es mittlerweile auch aus recyceltem Plastik und schützt das Kind vor Spritzern und Regen.

Ob eine Babytrage, Bauchtrage oder ein Tragetuch das Beste für Sie ist, sollten Sie einfach ausprobieren. Viele Babys mögen besonders in der ersten Zeit die Nähe zu Mutter und Vater. Auch der morgendliche Gang zum Bäcker geht mit einem Tragesack schnell von statten. Nicht nur unterwegs, auch zu Hause kann ein Tragesystem praktisch sein: wenn Ihr Baby darin schläft, können Sie sich ganz in Ruhe um den Haushalt kümmern.

Die Bio Wickeltasche für die Baby-Utensilien wird Sie voraussichtlich so lange begleiten, wie Ihr Kind gewickelt und gefüttert werden muss. Viele dieser Wickeltaschen sind mit praktischen Extras ausgestattet und beinhalten eine Wickelunterlage, Flaschenhalter, separate Fächer für Windeln, Waschlappen, Wechselkleidung und Babynahrung. Diese Organizer sehen zusätzlich auch Fächer für die wichtigsten Utensilien von Mama und Papa vor: ein Fach für Schlüssel, Mobiltelefon, Notizblock und Laptop. Besonders nachhaltig sind Wickeltaschen bzw. Wickelrucksack, die später zur Umhängetasche, Messenger Bag oder Rucksack für Freizeit und Beruf genutzt werden können. Ökologische und giftfreie Materialien sind dabei selbstverständlich.
Tipp: Im Prinzip eignet sich jede größere Tasche als Wickeltasche, sofern Sie noch z.B. eine Sporttasche oder einen großen Shopper übrig haben.

Bio Baby Kleidung zur Geburt

Babys wachsen in den ersten Lebenswochen mehrere Zentimeter. Außerdem geht schon mal etwas neben die Windel. Und Stillen und Füttern geht in der Regel auch nicht ohne zu spucken von statten. Nachfolgende Auflistung soll Ihnen zur Orientierung dienen, wie viel Erstausstattung fürs Baby notwendig ist. In der Regel sollte die Babykleidung aus weichen Bio Materialien (z.B. Bio-Baumwolle) sein und in die Größe 50/56 sowie Größe 62/68 aufgeteilt werden. Je nach Jahreszeit mit langen Ärmeln und/oder kurzen Ärmeln. Natürlich gibt es die Bio Erstausstattung für Frühchen auch in Größe 40.

  • 5 bis 8 kleine Bodys aus Bio-Baumwolle mit Druckknöpfen seitlich oder zum Binden seitlich oder als Wickelbody oder
  • 5 bis 8 Hemdchen mit Höschen
  • 6 T-Shirts oder Pullover mit kurzen bzw. langen Ärmeln
  • 5 bis 6 Strampler, Hosen oder Overalls aus Bio-Baumwolle, Bio-Frottee
  • 4 bis 5 Strumpfhosen oder Leggings mit Füßchen (Bio-Wolle oder Bio-Baumwolle)
  • 2 Babymützchen in Gr. 37 und Gr. 39 (eine dicke und eine dünne aus Bio-Baumwolle, ggf. gefüttert mit Bio-Baumwollfleece).
  • 2 Paar Fäustlinge, sowohl für draußen als auch als Kratzschutz für drinnen
  • 2 Paar Babyschuhe und Woll-Söckchen in den Größen 15/16
  • 3 Paar Erstlingssöckchen
  • 2 bis 4 Schlafanzüge aus Bio-Baumwolle, Bio-Frottee
  • 2 (Kapuzen) Jacken (eine dicke und eine dünne, Gr. 62/68)
  • 3 Mullwindeln
  • 1 Decke zum Einschlagen, 75 x 100 cm (nicht zum Zudecken, Erstickungsgefahr!) oder
  • 1 Pucksäckchen oder
  • 1 Schlafsack

Und zu guter Letzt schenken Freunde und Bekannte den frischgebackenen Eltern gerne Babys erste Outfits. Also nicht zu viele sehr kleine Sachen kaufen. Besser ein bisschen größer, und dann die Ärmel umkrempeln. Einige Bio-Online Shops bei Greenpicks bieten spezielle „Baby Kleidung, die mitwächst.“

Erstausstattung im Babyzimmer

Schlaf ist heilig. Besonders junge Eltern wissen es zu schätzen, wenn die Nachtruhe nicht unnötig verkürzt wird, weil ihr Sprössling mit im Bett schläft. Zur Baby Erstausstattung gehört also auch ein geeignetes Babybett. Achten Sie bei der Einrichtung des Babyzimmers auf schadstofffreie Materialien. Das gilt fürs Babybettchen ebenso wie für Matratze, Molton-Unterlage, Spannbettlaken, Oberbett, Bettwäsche und Schlafsack. Zu den ungiftigen Materialien zählen Bio-Holz, Bio Baumwolle, Bio-Wolle und natürliche Farben auf Wasserbasis (z.B. für Babymöbel). Bio-Siegel wie Blauer Engel, Global Organic Textile Standard (GOTS), Naturtextil IVN zertifiziert BEST, OEKO-TEX® Standard 100 zertifizieren schadstoffgeprüfte Babyartikel. Ein Mobile oder ein Spieluhr versüßt das Einschlafen, falls die Eltern gerade zu müde sind, ihrem Liebling ein Wiegenlied vorzusingen.

Eltern, die besorgt sind, dass ihr Baby von der Wickelkommode fallen könnte, wickeln es auf einer weichen, hautfreundlichen Unterlage auf dem Fußboden. Als Wickelkommode ist jede ausreichend hohe und tiefe Kommode mit Schubladen ebenfalls geeignet. Praktisch sind auch ein Wickelregal oder ein Badewannenaufsatz. Sollte eine Neuanschaffung der Wickelstation notwendig sein, achten Sie hier auf schadstoffgeprüfte Materialien. Aus umweltfreundlicher Sicht sind kompostierbare Windeln, Bio Windeln gegenüber den Einweg-Windeln zu bevorzugen. Zudem sind sie hautfreundlicher als die Wegwerfwindeln, können gewaschen werden und belasten nicht die Mülldeponien.

Als besonders praktisch erweist sich die Hängewiege. Die Federwiege kann an der Decke oder an einem Gestell verankert werden und so an vielen Stellen in der Wohnung platzsparend montiert werden; quasi immer dort, wo Sie sich gerade aufhalten. In einer Hängewiege oder einem Hängekorb wird Ihr Baby sanft in den Schlaf geschaukelt. Ein Traum, besonders wenn die Babywiege aus Bio-Baumwolle hergestellt ist. Das Baby fühlt sich so rundherum wohl und geborgen.

Nach der Geburt: Stillen oder Füttern

Wenn Sie Ihr Baby stillen, dann brauchen Sie sehr wenig Ausrüstung. Damit es für Mutter und Kind entspannt abläuft, benötigen Sie

  • 2 bis 3 Still-BHs
  • Stilleinlagen (nachhaltig sind waschbare aus Seide-Gemisch statt Einweg)
  • Spucktücher (z.B. Mullwindeln aus Bio-Baumwolle)
  • ggf. ein Lagerungskissen oder Stillkissen in Bio-Qualität (ist vielleicht schon aus der Schwangerschaft vorhanden?)

Nicht alle Mütter können oder wollen ihrem Baby die Brust geben. Dann wird das Neugeborene mit der Babyflasche gefüttert. Folgende Anschaffungen sind notwendig:

  • 4 bis 6 Milchfläschchen aus schadstoffgeprüftem Glas oder Plastik (BPA-frei).
  • 3 bis 4 Sauger (Größe 1) aus Naturkautschuk
  • 2 Teefläschchen inkl. Trinksauger für Tee
  • 1 Flaschenbürste
  • Baby-Anfangsnahrung (gibt es auch in Bio-Qualität!)
  • Spucktücher (z.B. Mullwindeln)
  • ggf. ein Stillkissen oder Lagerungskissen

Zubehör fürs Stillen und Füttern finden Sie bei Greenpicks stets in ökologischer Qualität.

Bio Babypflegeprodukte zum Waschen und Pflegen

Die dünne und empfindliche Baby Haut braucht nur wenig Pflegeprodukte. Es ist völlig ausreichend, das Baby mit einem weichen, feuchten Bio-Waschlappen und lauwarmem Wasser zu säubern. Und anschließend mit einem vorgewärmten Frotteetuch oder Kapuzenbadetuch aus Bio-Baumwolle abzutrocknen.

Für die Pflege der empfindlichen Babyhaut in den ersten Monaten brauchen Sie folgendes Zubehör:

  • Waschhandschuh, Waschlappen oder Mullltücher: zum Waschen und Trockentupfen
  • Reines Bio Pflanzenöl: als Badezusatz bei trockener, leicht schuppender Haut; zum Entfernen hartnäckiger Creme- und Schmutzreste
  • Heilsalbe: Wundschutzcreme auf Basis von Zinkoxid für entzündete Windelpopos
  • Baby-Fettcreme: zum Schutz des Gesichts, wenn’s eisig kalt ist
  • ggf. Babyhaarbürste

Babypflegeprodukte sollten grundsätzlich dermatologisch getestet sein und möglichst wenige Inhaltsstoffe enthalten. Und diese Inhaltsstoffe sollten aus Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau sein. Hier können Sie sicher sein, dass die Rohstoffe ohne Pestizide und schadstoffbelastende Düngemittel angebaut werden und schonend weiter verarbeitet werden. Bio Baby Kosmetik ist frei von Konservierungs-, Farb- und Parfümstoffen, Weichmachern, Mineralöl und ätherischen Ölen. So senken Sie deutlich das Allergierisiko.

Worauf könnten Sie beim Einkauf der Bio Erstausstattung noch achten?

Babys brauchen nicht viel. Dennoch sind manche Accessoires praktische Begleiter und erleichtern den Alltag mit Baby. Sofern Ihr Neugeborenes einen Beruhigungssauger benötigt, sind Schnullerkette, Kinderwagenkette und Schnullertasche hilfreiche Accessoires, die die Erstausstattung ergänzen. Spuckt das Baby den an der Schnullerkette befestigten Nuckel aus, landet er nicht auf dem Boden und wird so nicht schmutzig. Die Schnullertasche schützt ihn vor Schmutz, wenn Sie ihn mit anderen Utensilien in der Handtasche aufbewahren müssen.

Geschenke zur Geburt

Im Prinzip eignet sich alles als Geschenk zur Geburt was Babys in den ersten Wochen und Monaten benötigen. Oma und Opa, Patentante und Patenonkel greifen gerne tief in die Tasche, um die jungen Eltern und den Erdenbürger mit einem Erstausstattungs-Set zu beglücken. Wer eine kleine Aufmerksamkeit zur Geburt schenken und dabei die ökologischen Ansprüche der Eltern berücksichtigen möchte, findet bei Greenpicks Babyspielzeug, Mobiles, Greiflinge, Schnuller und Kinderwagenketten. Geschmackvoll designt und natürlich schadstofffrei!

« weniger