0


Bademäntel bei Greenpicks

Damen Bademäntel sind ein Stück Heimat

Für manche Damen ist der Bademantel einfach nur ein nützliches Kleidungsstück. Andere verbinden mit ihm Entspannung, Wellness und kuschelige Momente. Damen Bademäntel sind ein Stück Heimat. In ihm fühlen wir uns geborgen und gut aufgehoben, egal ob wir uns zu Hause, am Strand, in der Sauna oder in der Wellness-Oase in den Bademantel einhüllen. Er spendet Wärme und schmiegt sich angenehm an Ihren Körper. Wenn er aus saugfähigen Materialien ist, ersetzt er manchmal sogar das Handtuch. Als Wickel-Bademantel und aus weichen, fließenden Stoffen gefertigt, kann er auch als Strandkleid oder Badekleid getragen werden. Diese Vielfältigkeit macht Damen Bademäntel zu unentbehrlichen Begleitern.

Bio-Baumwolle, Hanf, Bambus – erlesene Naturfasern

Das beste Material für Bademäntel ist und bleibt Frottee. Dieser Stoff nimmt Wasser leicht auf und gibt es auch leicht wieder ab, deshalb ist er perfekt geeignet nach dem Baden. Besonders hautfreundlich ist der Frottee-Bademantel dann, wenn er aus Bio-Baumwolle hergestellt ist.

weiter lesen »
Beim Anbau von Organic Cotton werden weder Gentechnik noch chemische Pestizide oder Düngemittel verwendet. Ein aussagekräftiges Siegel für Bio Baumwolle ist das GOTS-Label, das in zertifizierten Textilien zu finden ist. Noch etwas strenger ist das IVN Label. Aber auch, wenn Produkte mit „kbA“ (=kontrolliert biologischer Anbau) gekennzeichnet sind, kann man sich in der Regel darauf verlassen, dass die Baumwollpflanzen aus Bio-Anbau stammen. Da Bio Baumwolle vermehrt auf kleinen Farmen im Familienbesitz angebaut wird, sind auch die sozialen und ethischen Bedingungen oftmals besser. Das Fairtrade-Siegel und die Fair Wear Foundation sind Kennzeichnungen für fair produzierte Ware. Auch aus andern Naturfasern, wie Bambus und Hanf, werden Bademäntel hergestellt. Diese Kulturpflanzen sind besonders atmungsaktiv, fühlen sich angenehm auf der Haut an und sind dabei trotzdem sehr strapazierfähig.

Kuschelige Verwandten vom Damen Bademantel: Saunamantel, Badeponcho, Saunakilt und Morgenmantel

Neben hautfreundlichen Materialien und einer ansprechenden Optik spielen natürlich auch die passende Länge und eine gut sitzende Passform eine wichtige Rolle. Bademäntel für Damen gibt es in mehreren Längen: von Normallänge bis extra kurz, von knielang bis wadenlang. Während ein kurzer Bademantel eher sportlich wirkt, halten wadenlange Modelle angenehm warm und sind wunderbar zum Einkuscheln geeignet. Manche sind ohne oder mit Kapuze, die den Kopf warm hält und die Möglichkeit gibt, die nassen Haare zu bedecken. Alternativ schützt ein breiter Schalkragen zum Aufstellen Hals und Nacken vor Kälte und Auskühlung. Ein praktischer Bindegürtel dient als Verschluss und betont gleichzeitig die Taille vorteilhaft. Bademäntel mit einem Reißverschluss sitzen dagegen etwas lockerer und weiter. Große aufgesetzte Taschen bieten viel Platz für alle möglichen Kleinigkeiten. Stoffgürtel, Kapuze und aufgesetzte Taschen werden gerne als modisches Gestaltungselement genutzt und kontrastreich zum übrigen Bademantel designt.

Verwandte vom Damen Bademantel sind Saunamantel, Frottee-Wickelkleid, Badeponcho, Kimono, Saunakilt und Morgenmantel. Auch diese Wohlfühlkleidung wird bei Greenpicks in ökologischer Qualität angeboten. Also, liebe Damen, raus aus den Federn und rein in einen kuschelig weichen Bademantel oder in einen komfortablen Morgenmantel. So einfach lässt sich die wohlige Wärme des Bettes noch ein Stück weit mit in den Tag hinein nehmen. Bei Greenpicks online bestellt können Sie schon in wenigen Tagen gemütlich in den Tag starten.

« weniger