0


Wasser- & Saftgläser bei Greenpicks

Was unterscheidet Wasser- und Saftgläser in nachhaltiger Qualität von konventionellen Trinkgläsern?

Wasser- und Saftgläser gehören zur Grundausstattung eines jeden Haushaltes. Dabei müssen sie alltagstauglich und schön zugleich sein. Die Trinkgefäße eigenen sich für viele verschiedene Getränke wie Leitungswasser, Bio-Milch, Bio-Limonade, vitaminreiche Säfte und Erfrischungsgetränke. Das Standard-Volumen bei Wassergläsern liegt bei 0,2 Liter bis 0,3 Liter. Für selbstgemixte Getränke wie Milchshake, Smoothie & Co. bieten sich größere Gläser mit einem Volumen von 0,5 Litern ein. Für jedes Getränk, für jeden Anlass und jeden Geschmack gibt es das passende Glas. Doch was unterscheidet Trinkgläser in nachhaltiger Qualität von konventionellen Wassergläsern?

Öko Gläser ohne Schwermetalle

Greenpicks bietet ein ökologisch orientiertes Sortiment hochwertiger Wasser- und Saftgläser an, welche jeden Anspruch an ein Trinkgefäß in Bio-Qualität erfüllen. Die Gläser bestechen nicht nur durch ihre zeitlose Eleganz, sondern auch durch schadstofffreie und recycelbare Ausgangsmaterialien und können beliebig mit bereits vorhandenem Geschirr kombiniert werden. Auch für den alltäglichen Gebrauch sind die schönen Öko Gläser genau richtig. Frei von Kadmium und Blei sind einige Glaswaren nach traditioneller Glasmacherkunst gefertigt und mundgeblasen. Aber auch industriell hergestellte Trinkgläser enthalten keine Schwermetalle.

Trinkgläser aus Altglas (Recycling-Glas)

Vor dem Hintergrund, dass für die Glasherstellung der immer knapper werdende Rohstoff Sand benötigt wird, haben sich einige Manufakturen darauf spezialisiert, Wasser- und Saftgläser aus Altglas zu produzieren. Dabei behält das Recycling-Glas seinen robusten Charakter; lediglich die Farbgebung ändert sich. Gegenwärtig können im Recycling-Prozess noch nicht „rein weiße“ oder „glasklare“ Trinkgläser produziert werden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: die Herstellung von Trinkgläsern aus Recycling-Glas verbraucht weniger Energie, schont natürliche Ressourcen und trägt zur Abfallreduzierung bei. Sammelstellen für Altglas gibt es europaweit bei vielen Kommunen. Und ein kleiner Spaziergang hält fit, um im Altglascontainer seine Glasgefäße zu entsorgen.

Bechergläser und Tumbler

Für den Familienhaushalt mit Kindern, in dem schon mal ein Glas zu Bruch gehen kann, erweisen sich Bechergläser und Tumbler, ein Glas mit verstärktem Boden, als äußerst praktisch und robust. Sie sind zwar nicht gänzlich unzerbrechlich, aber so konzipiert, dass der Glasbecher nie ganz umfallen kann, sondern sich selbstständig wieder aufrichtet. Auch ältere Menschen oder körperlich eingeschränkte Personen profitieren von dieser raffinierten Bauform. Praktisch: mit Gläser-Sets im 2er oder 6er Pack sind der 2-Personen-Haushalt und der kinderreiche Haushalt schnell und günstig ausgestattet. Sollte dennoch mal ein Glas zerbrechen, gibt es die meisten Wasser- und Saftgläser, Bechergläser und Tumbler auch einzeln zu kaufen.

Energetische Gläser

Eine Besonderheit unter den Wasser- und Saftgläsern sind sog. energetische Gläser. Diese werden sorgfältig nach dem Naturgesetz des Goldenen Schnitts konstruiert und komponiert. Die Blume des Lebens und verschiedene Affirmationen, eingebrannt in den Glasboden, verfeinern das Design. Durch das harmonische Design werden Wasser und andere Flüssigkeiten biologisch aufgewertet. Werfen Sie bei Gelegenheit auch mal einen Blick auf die passenden Karaffen und Krüge aus der „energiegeladenen“ Glas-Serie.

Nachhaltige Wasser- und Saftgläser in schadstofffreier Qualität

Ob Wasserglas, Saftglas, Becherglas oder Tumbler – die Trinkgefäße gibt es in schlichten und schlanken Ausführungen, die den gedeckten Tisch klassisch wirken lassen. Besonders robuste oder bunt bedruckte Gläser bewähren sich im Alltag, beim Kindergeburtstag und auf einer Grillparty. Die meisten Trinkgläser können in der Spülmaschine gereinigt werden. Mehr Freude und langlebiger sind die Glaswaren jedoch, wenn man sie von Hand reinigt und poliert.

Unter nachhaltigen Gesichtspunkten sind Gläser in zeitloser geradliniger Optik am besten geeignet. Sie lassen sich mit jedem Geschirr kombinieren und passen sich immer in das Gesamtbild beim Mittagstisch oder bei der Festtafel ein. Die hochwertige und schadstofffreie Qualität der Wasser- und Saftgläser bei Greenpicks erspart die ständige Anschaffung neuer Gläser. Und sollte keines je zu Bruch gehen, können Sie – wie einst Ihre Großeltern – die nützlichen und dekorativen Trinkgläser weitervererben. Manch einer wird das zu schätzen wissen.