0


Shopper bei Greenpicks

Bio Taschen und Eco Shopper

Samstags ist Markttag! Und was kauft der umweltbewusste Mensch? – Bio-Lebensmittel! Und worin werden diese transportiert? – Richtig, in Einkaufstaschen und - beuteln aus Bio-Baumwolle oder auch eingedeutscht Eco Shopper genannt. Mit den Shoppingbags transportieren Sie nicht nur Ihr Bio-Gemüse praktisch nach Hause, sondern verhindern auch, dass die gesunden Lebensmittel mit giftigen Materialien wie bei herkömmlichen Tragetaschen in Berührung kommen. Zudem reduzieren wir alle den wachsenden Berg an Plastikmüll. Viele Einkaufstaschen werden aus 100 % Bio-Baumwolle gefertigt, die auch deal für den Transport von Lebensmitteln vom Supermarkt nach Hause sind. So können die Lebensmittel im Re-Sack Net verbleiben und direkt im Kühlschrank gelagert werden.

Plastiktüten vermeiden

Die Meere und ganze Landschaften ertrinken in Plastik. Und wir Verbraucher haben es in der Hand, dass zu vermeiden. Nicht nur dass durch die Herstellung von Plastik eine große Menge an Energie und Erdöl benötigt wird, besonders das achtlose Wegwerfen von Plastik verschmutzt zusätzlich unsere Umwelt.

Mit jedem Verzicht auf Plastiktüten, tragen wir alle dazu bei, dass weniger Plastik produziert wird. Schon seit geraumer Zeit gibt es Plastiktüten aus biologisch abbaubaren Kunststoffen, sog. Biokunststoff.

An Obst- und Gemüsetheken gibt es Plastiktüten in rauen Mengen. Zwei Äpfel, eine Banane, eine Zitrone, drei Möhren und ein Kopfsalat – muss man alles einzeln eintüten? Vermeiden Sie Plastiktüten, indem Sie einen Shopper in Ihre Hand- oder Jackentasche packen. So kommen Sie auch bei Spontaneinkäufen ohne Extra-Tüte aus.

Wenn es dann doch mal nicht anderes geht und Sie zu einer Plastiktasche greifen müssen, dann empfehlen wir, diese bitte in der Wertstofftonne zu recyceln.

Öko Einkaufstaschen gibt es in vielen Designs und Farben. Da fühlen sich bestimmt Damen wie Herren angesprochen. Und falls die Kleinen bereits gerne einkaufen gehen, finden Sie bei Greenpicks auch Taschen für Kinder.

Upcycling Shopping Bags

Alternative Fair Trade Einkaufstaschen entstehen im Rahmen des Upcyclings. Häufig gefertigt in Behindertenwerkstätten ergibt sich durch die Herstellung von Shopping Bags nicht nur eine sinnvolle und integrative Beschäftigung, sondern auch noch ein wertvoller Beitrag für die Umwelt.

Fair Shoppen und Green Shopping – ein Zeichen unserer Zeit!